so war die erste after-betretungsverbot lesung vom 19.06.2020 in der wagnerschen buchhandlung

was die schwester sagt:

„,bei euch weiß man nie wo das fachsimpeln aufhört und der humor anfangt’, das ist eine meiner lieblingskomplimente des abends ((c)Alexander Wallner) und das trifft auch genau unsre devise! heute ist es schon eine woche her – unsre widerständig lyrische premiere
und ich bin/wir sind immer noch ganz poetisch euphorisiert und bleiben unserem humor und widerstand immer treu! wir hoffen ihr auch!”

fotocredits: @luy_777 @ Wagnersche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.